Download Allgemeine Energiewirtschaftslehre by Ludwig Musil PDF

By Ludwig Musil

Als ich im Jahre 1947 mit Vorlesungen tiber Energiewirtschaft als Pflichtfach an der Technischen Hochschule in Graz betraut wurde, warfare es bereits mein Bestreben, diesen Wirtschaftszweig in einer moglichst geschlossenen shape darzustellen, von den Energie bedtirfnissen eines Wirtschaftsgebietes auszugehen, diesen das Rohenergiedargebot gegentiberzustellen und die Moglichkeiten auf zuzeigen, urn zu einer wirtschaftlichen Bedarfsdeckung zu ge langen. Die Erorterung der einzelnen Gebiete, wie Wasserkraft wirtschaft, Warmewirtschaft usw., wurde diesem Grundgedanken untergeordnet. Daneben sollte diese Vorlesung dem angehenden Ingenieur die Bedeutung wirtschaftlicher Uberlegungen nahe bringen, denn letzten Endes ist die Entscheidung tiber die Ver wirklichung von technisch noch so interessanten Projekten wirt schaftlich bedingt. Die erforderlichen Rentabilitatsrechnungen hangen eng mit der Planung zusammen und solI ten folgerichtig in das Aufgabengebiet des Ingenieurs fallen. Aus dieser Ziel setzung entstand eine Vorlesung, die guy als Energiewirtschafts lehre auffassen konnte. Von Fachkollegen wurde damals die Anregung gegeben, meine Vorlesungen als Buch zu veroffentlichen. Ich habe dies getan und so erschien 1949 im Springer-Verlag, Wien, eine etwas um gearbeitete Fassung unter dem Titel "Praktische Energiewirt schaftslehre" . In den inzwischen verstrichenen mehr als zwei J ahrzehnten ist die technische Entwicklung weitergegangen, die Bedeutung der zur Verfugung stehenden Rohenergietrager hat sich verlagert, neue, wie die Kernenergie, sind hinzugekommen. Auf der anderen Seite bringt eine solche Zeitspanne, in verantwortlicher place in einem groBeren Energieversorgungsunternehmen erlebt, eine Ausweitung der eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse, die in VI Vorwort einer laufenden Uberarbeitung meiner Vorlesungen ihren Nieder schlag fanden.

Show description

Read or Download Allgemeine Energiewirtschaftslehre PDF

Similar german_4 books

Das Radialbohren

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Bedienteile an Handpressen und anderen Werkzeugmaschinen

Über die zweckmäßige artwork und günstige räumliche Anordnung von Bedienteilen - wie Handräder, Kurbeln und Hebel-gibt es eine umfangreiche Literatur. Sie ist jedoch speedy ausnahmslos beschränkt auf folgende Anwendungsfälle : 1. a) Einstellen eines mit dem Bedienteil gekoppelten Zeigers auf eine gewünschte Lage.

Strahlenschutz an Beschleunigern

Wird guy mit Fragen des Strahlenschutzes an Beschleunigeranlagen konfrontiert. so wird guy schnell erfahren. dass fur diesen Bereich - im Unterschied zu ana logen Fragestellungen beim Betrieb von Rontgeneinrichtungen und beim Umgang mit radioaktiven Stoffen - nur ein geringes grundlegendes Literaturangebot zur Verfugung steht.

Extra info for Allgemeine Energiewirtschaftslehre

Example text

B. der Bedarf von 1970 bis 2000 auf das 8fache ansteigen! Es sind daher schon in friiheren J ahren Uberlegungen angestellt worden, die sogenannte "Biologische Wachstumskurve" heranzuziehen und von der Annahme auszugehen, daB auch die ZUllahme des Energieverbrauches, langfristig betrachtet, einen iihnlichen Verlauf mit einer Siittigungsgrenze nehmen miiBte. Eine solche Kurve ist in Abb. 23 angedeutet. kWlIlJallr Einwollner JaM Abb. 23. Anstieg des Energieverbrauches nach einer biologischen Wachstumskurve Prognosen solcher Art fiihrten auf einen Irrweg [14].

Durch das Minimum an Gesamttransportkosten bestimmt. Sind die durchschnittlichen Transportkosten des Rohenergietragers je km hoher als die der umgewandelten Energie, so ruckt die Umwandlungsanlage zum Gewinnungsort der Rohenergie, im umgekehrten Fall zum Verbrauchsschwerpunkt. Schema e. Es ist ein Beispiel fur den Fall, daB die Transportkosten fUr den Rohenergietrager wesentlich niedriger sind, als die fUr die umgewandelte Energie. Dies trifft fUr die Kernenergie zu, deren Verwertung heute fur Zwecke der allgemeinen Energieversorgung auch nur durch Umwandlung in elektrische Energie in einem Kraftwerk moglich ist.

9, das den Verlauf der Dampfabgabe von Abhitzekesseln hinter Konvertern eines LD-Stahlwerkes wiedergibt. 26 Grundlagen 5. Der Umwandlungs- und Transportweg von der Rohenergie zur Nutzenergie In den beiden vorhergehenden Abschnitten wurde ein Uberblick tiber die Energiebedtirfnisse und tiber die zur Verfiigung stehenden Energiequellen gegeben. Diese als Grundlage der Energieversorgung in der Natur vorkommenden oder bei irgendwelchen technologischen Prozessen als Nebenprodukte anfallenden Energietrager mtissen tiber entsprechende Einrichtungen erst in die Form der Energiebedtirfnisse, die man als Nutzenergie bezeichnen kann, tibergeftihrt werden.

Download PDF sample

Rated 4.98 of 5 – based on 6 votes