Download Arbeitsmarktökonomik by Professor Dr. Wolfgang Franz (auth.) PDF

By Professor Dr. Wolfgang Franz (auth.)

Show description

Read or Download Arbeitsmarktökonomik PDF

Best german_8 books

Chemische Technologie der Emailrohmaterialien: Für den Fabrikanten, Emailchemiker Emailtechniker usw

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Einführung in die Balneologie und medizinische Klimatologie (Bäder- und Klimaheilkunde)

IN DIE BALNEOLOGIE UND MEDIZINISCHE KLIMATOLOGIE (BKDER-UND KLIMAHEILKUNDE) VON PROFESSOR PROFESSOR DR. MED. H. VOGT UND DR. MED. W. AMELUNG undesirable PYRMONT KONIGSTEIN (TAUNUS) MIT 29 ABBILDUNGEN UND forty TABELLEN ZWEITE AUFLAG E SPRINGER-VERLAG BERLIN HEIDELBERG GMBH 1952 ALLE RECHTE, INSBESONDERE DAS DER üBERSETZUNG IN FREMDE SPRACHEN, VORBEHALTEN COPYRIGHT 1945 AND 1952 via SPRINGER-VERLAG BERLIN HEIDELBERG URSPRÜNGLICH ERSCHIENEN BEI SPRIN GER-VERLA G zero II G.

Extra info for Arbeitsmarktökonomik

Example text

1 zeigt für das Jahr 1970 den Verlauf der Erwerbsbeteiligung verheirateter Frauen nach ihrer Eheschließung für sieben ausgewählte Heiratskohorten. 1. 3 Wie bereits erwähnt, sind die Erwerbsquoten älterer Erwerbspersonen im Zeitablauf stark gefallen (selbst unter Berücksichtigung der Tatsache, daß die Daten zeitlich nicht vollständig vergleichbar sind), nicht zuletzt auch deshalb, weil institutionelle Änderungen den Umfang des einbezogenen Personenkreises reduziert haben. Hauptsächlich wäre hier die Vorverlegung des Pensionierungszeitpunktes zu nennen.

B. der Wert einer "Freizeitstunde" . Dieser Wert stellt mithin die "Opportunitätskosten der Arbeit" dar. Im Gegensatz zum Marktlohnsatz ist dieser Wert zwar nicht unmittelbar beobachtbar, aber er wird von einer Reihe beobachtbarer Faktoren beeinflußt, die eine Theorie des Arbeitsangebots herausarbeiten muß und die zunächst in einem Zeilenvektor X R zusammengefaßt seien. Das Individuum vergleicht diesen Wert einer Stunde "Freizeit" mit dem Wert einer Stunde Marktarbeitszeit. Es wird überhaupt arbeiten oder - falls es schon arbeitet - eine zusätzliche Stunde Arbeit anbieten, wenn der Marktlohnsab - also der Wert der Marktarbeitszeit - höher als der Wert der "Freizeit" ist.

Ob sich die Wanderungen innerhalb der Staatsgrenzen vollziehen oder grenzüberschreitenden Charakter besitzen. 1 Mill. 3 Mill. Menschen innerhalb der Bundesländer insgesamt zu konstatieren. a. W. 4 Mill. h. H. ) wechselten 1991 ihren Wohnort, wobei Umzüge innerhalb der Gemeinden (Ortsumzüge) nicht mitgerechnet wurden. Nicht alle Wohnsitzwechsler bieten Arbeit an, wenn auch zu vermuten ist, daß eine berufliche Veränderung ein wichtiges Wanderungsmotiv darstellt. H. lD 9Quelle: Statistisches Jahrbuch für die Bundesrepublik Deutschland 1993, S.

Download PDF sample

Rated 4.23 of 5 – based on 37 votes