Download Das Action-Buch für Maker Bewegung, Licht und Sound mit by Simon Monk, Volkmar Gronau PDF

By Simon Monk, Volkmar Gronau

Power-Maker Simon Monk begleitet Sie Schritt f?r Schritt durch Experimente und Projekte, die zeigen, wie Sie Ihren Arduino oder Raspberry Pi dazu bringen, Motoren, LEDs, Sound und andere Aktoren zu steuern. Er beginnt mit den Grundlagen und f?hrt Sie nach und nach zu immer gr??eren Herausforderungen. Mit anderen Worten: motion! Arduino ist ein einfacher Mikrocontroller mit einer leicht zu erlernenden Programmierumgebung, w?hrend Raspberry Pi ein kleiner Linux-basierter computing device ist. Der Autor macht die Unterschiede zwischen beiden deutlich und erkl?rt, zu welchem Zweck sie jeweils am besten geeignet sind. Mit diesen weit verbreiteten und g?nstigen Plattformen werden Sie lernen, LEDs, Motoren verschiedener Typen, Magnetventile, Wechselstromger?te, Heizungen, K?hler, monitors und Sounds zu steuern. Schlie?lich werden Sie sogar in der Lage sein, diese Ger?te consistent with net zu ?berwachen und zu regeln. Das Arbeiten mit l?tfreien Steckbrettern erm?glicht Ihnen einen raschen Einstieg und schon in k?rzester Zeit bauen Sie Projekte, die lehrreich sind und dabei einfach nur Spa? machen. Bauen Sie einen »Dosenquetscher« mit einem Linearmotor und Arduino Bew?ssern Sie mit einem Arduino Ihre Pflanzen automatisch Erstellen Sie ein individuelles Stoppsignal mit LEDs K?hlen Sie Ihre Getr?nke mit einem selbstgebauten Thermostaten Verstehen und verwenden Sie den PID-Regelalgorithmus Setzen Sie einen Raspberry Pi ein, um eine Puppentanzparty zu schaffen, die sich zu Ihren Tweets bewegt!

Show description

Read Online or Download Das Action-Buch für Maker Bewegung, Licht und Sound mit Arduino und Raspberry Pi PDF

Similar german_16 books

Die Reform des steuerlichen Reisekostenrechts 2014

Sarina Scheeler stellt die mit der Reform des steuerlichen Reisekostenrechts vorgenommenen gesetzlichen Änderungen übersichtlich dar und präzisiert die Unterschiede zur Rechtslage bis zum 31. 12. 2013. Sie setzt sich kritisch mit dem Begriff der ersten Tätigkeitsstätte in Bezug auf Gewinneinkünfte sowie mit den Auswirkungen der Reform auf die Unternehmenspraxis auseinander.

Universitätsorganisation und präsidiale Leitung: Führungspraktiken in einer multiplen Hybridorganisation

Bernd Kleimann geht anhand von Interviews mit Leitungskräften und ExpertInnen der Frage nach, wie sich die rechtliche Stärkung der Hochschulleitungsebene auf place und Führungspraktiken von RektorInnen und PräsidentInnen staatlicher deutscher Universitäten ausgewirkt hat. Der Autor erarbeitet – gestützt auf eine organisationssoziologische examine der Universität, eine Strukturbeschreibung der akademischen Führungsposition und eine Verknüpfung von System-, Akteur- und Sprechakttheorie – eine Typologie von Führungspraktiken, an der sich die hybride Gestalt des aktuellen universitären Leitungsmodells zwischen Kollegialität und Managerialismus ablesen lässt.

Ohnmächtige Weltmacht China : Modernisierung ohne Harmonie

Gerhard Preyer und Reuß-Markus Krauße geben einen Einblick in die chinesische Modernisierung und ihren selbstreferenziellen kulturellen Hintergrund seit den 1990er Jahren. Ihr crucial skizziert einen Ausblick auf die Probleme ihrer anstehenden Fortführung. Gegenüber verbreiteten Einschätzungen der Rolle Chinas als einer zukünftigen Weltmacht wird dahin gehend argumentiert, dass China aufgrund seiner veränderten Sozialstruktur eine ohnmächtige Weltmacht sein wird.

Additional resources for Das Action-Buch für Maker Bewegung, Licht und Sound mit Arduino und Raspberry Pi

Example text

490 Pulse pro Sekunde 5V 5% 0V 5V 50 % 0V 5V 90 % 0V Abb. 2–6 Pulsweitenmodulation am analogen Ausgang If/else Im Abschnitt »Digitale Ausgänge« weiter vorn in diesem Kapitel haben wir die Arduino-IDE mit if angewiesen, etwas Bestimmtes zu tun, wenn eine angegebene Bedingung erfüllt ist. Um mehr Steuerungsmöglichkeiten über den Code zu erhalten, können Sie if aber auch zusammen mit else einsetzen, damit eine bestimmte Codefolge ausgeführt wird, wenn die Bedingung wahr ist, und eine andere, wenn sie falsch ist.

Sketche hochladen Um den Arduino zu testen und sicherzustellen, dass die Arduino-IDE korrekt installiert ist, klicken Sie auf Datei > Beispiele > 01. Basics (in Abb. 2–2 ist der Beispielsketch Blink geladen). Schließen Sie den Arduino über ein USB-Kabel an Ihren Computer an. Die Strom-LED des Arduino sollte aufleuchten, sobald die Verbindung hergestellt ist, und auch einige andere LEDs beginnen jetzt zu flackern. Als Nächstes müssen Sie der IDE mitteilen, welches Platinenmodell programmiert werden soll (Arduino Uno) und über welchen seriellen Port die Verbindung läuft.

Stellen Sie sich diese am besten als eine Möglichkeit vor, zusammenhängende Codezeilen zu gruppieren und ihnen einen gemeinsamen Namen zu geben, um den Codeblock auf einfache Weise mehrfach verwenden zu können. Die mitgelieferten Funktionen wie digitalWrite() sind viel komplizierter, als sie auf den ersten Blick aussehen. Beispielsweise sieht der Code für digitalWrite() wie folgt aus: void digitalWrite(uint8_t pin, uint8_t val) { uint8_t timer = digitalPinToTimer(pin); uint8_t bit = digitalPinToBitMask(pin); uint8_t port = digitalPinToPort(pin); volatile uint8_t *out; if (port == NOT_A_PIN) return; 24 2 Der Arduino // Wenn der Pin eine PWM-Ausgabe ermöglicht, müssen wir das ausschalten, // bevor wir einen digitalen Schreibvorgang vornehmen.

Download PDF sample

Rated 4.28 of 5 – based on 19 votes