Download Dem Andenken an Reinhard Dohrn: Reden, Briefe und Nachrufe by Heinz Holldack, Giuseppe Montalenti (auth.), Dr. Heinz Götze PDF

By Heinz Holldack, Giuseppe Montalenti (auth.), Dr. Heinz Götze (eds.)

Show description

Read or Download Dem Andenken an Reinhard Dohrn: Reden, Briefe und Nachrufe PDF

Best german_8 books

Chemische Technologie der Emailrohmaterialien: Für den Fabrikanten, Emailchemiker Emailtechniker usw

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Einführung in die Balneologie und medizinische Klimatologie (Bäder- und Klimaheilkunde)

IN DIE BALNEOLOGIE UND MEDIZINISCHE KLIMATOLOGIE (BKDER-UND KLIMAHEILKUNDE) VON PROFESSOR PROFESSOR DR. MED. H. VOGT UND DR. MED. W. AMELUNG undesirable PYRMONT KONIGSTEIN (TAUNUS) MIT 29 ABBILDUNGEN UND forty TABELLEN ZWEITE AUFLAG E SPRINGER-VERLAG BERLIN HEIDELBERG GMBH 1952 ALLE RECHTE, INSBESONDERE DAS DER üBERSETZUNG IN FREMDE SPRACHEN, VORBEHALTEN COPYRIGHT 1945 AND 1952 through SPRINGER-VERLAG BERLIN HEIDELBERG URSPRÜNGLICH ERSCHIENEN BEI SPRIN GER-VERLA G zero II G.

Extra resources for Dem Andenken an Reinhard Dohrn: Reden, Briefe und Nachrufe

Example text

Da Neid, MiBgunst und Niedertracht die einzigen "Naturphanomene" waren, die R. D. nicht ertragen konnte, ja, die ihn physisch krank machten, gab es Wochen der Niedergeschlagenheit und Mutlosigkeit, Zeiten der "Talwanderung", wie R. D. sie selber nannte, in denen die Korrespondenz sich unerledigt auf den Schreibtischen haufte, alles Tun vergebens schien, und nur die Lebensenergie und der Optimismus von Tania vermochten, die Krisen zu wenden. Urn so eindrucksvoller die Leistung: daB die Mitglieder des Verwaltungsrates sich in die uberzeugtesten BefUrworter bleibenden Dohmschen Einflusses auf die Station verwandelten, daB der noch uberlebende unter den einst miBtrauischen Assistenten, heute wohlbestallter Ordinarius an einer groBen italienischen Universitat, zum treuesten Anhanger Reinhard Dohms wurde, daB schon nach Ablauf der crsten funfjahrigen Amtsperiode die Leitung der Station R.

B. indem der alte Zoologenfreund Julian Huxley sich als erster Prasident der Unesco flir die Interessen der Station einsetzte. Dagegen hat Peter Dohm ganz neue Faden geknlipft, vor aHem mit der amerikanischen Marine, die ihn verschiedentlich einlud, an ihren Forschungsuntemehmungen teilzuhaben. Er hat auch nach amerikanischem Muster als Neuerung die Veranstaltung von Symposien liber bestimmte Themen durch seine Mitarbeiter eingefiihrt, hat also flir die Station den Dbergang von der ausschlieBlich dienenden Funktion zu eigenen wissenschaftlichen Initiativen vollzogen.

1m letzten Brief, der von Reinhard Dohrn aus der Klinik in Rom eintraf, stehen die Satze: "Seit ich in Winterthur, noch bei Frau Sulzer, nach dem letzten autonomen Tag meines Lebens in der St. Galler Stiftsbibliothek zu Bett gelegt wurde, urn ,auszuruhen', ruhe ich aus! Wovon? Von 82 Jahren Leben ... " Der letzte "autonome" Tag ist wohl auch der letzte vollkommen begluckte dieses langen Lebens gewesen. Wie immer in den spaten Jahren, wenn ein Erlebnis Erinnerungen an die Jugend wachrief, so die Fidelio-Aufflihrung unter Jochum in Neapels "San Carlo", die den stark Angeruhrten an die erste Fidelio-Auffuhrung wahrend der Munchener Schulzeit erinnerte, war R.

Download PDF sample

Rated 4.23 of 5 – based on 47 votes